Liber Herbarum Minor (Deutsch)
Der unvollständige Referenz-Guide für Arzneipflanzen und Heilkräuter

Rev.11-06-2017

Echtes johanniskraut

Pflanzen

Deutsch

Echtes johanniskraut, Johanniskraut, Alfblut, Blutkraut, Frauenkraut, Gartheil, Gemeines johanniskraut, Hartenaue, Hartheu, Hergottsblut, Jageteufel, Jesuswundenkraut, Johannisblut, Johanniswurz, Konradskraut, Kreuzkraut, Kristi kreuzblut, Mannskraft, Sonnenwendkraut, Teufelsflucht, Tüpfel-hartheu, Tüpfel-johanniskraut, Unserer frauen bettstroh, Wundkraut

Latein

Hypericum perforatum Linne

Pflanz Teile

Blatt, Blühende Kraut, Blüte, Blütenknospe, Kraut, nicht spezifiziert, Oberirdische Teile, Öl

Krankheiten & Anwendungen

nicht zugeordnete Krankheiten & Anwendungen

Abgeschlagenheit, Abszess, Abszesse, Abzesse, Adstringens, adstringierend, AIDS, Akne, aktiviert den Stoffwechsel, Allgemeine Schwäche, Analgetikum, Anämie, angeschwollen, Angina, Angst, Angststörung, Angstzustände, Anorexie, anregend, Anregende, Anthelminthikum, antibakeriell, Antibakteriell, Antibiotika, Antibiotikum, Antibiotisch, antidepressiv, Antidepressivum, antidiarrhoisch, Antiepileptikum, Antihämorrhagikum, Antiinflammatorikum, Antikonvulsivum, antimikrobiell, Antioxidans, Antioxidant, Antioxidantien, Antioxidanzien, antioxidativ, Antiphlogistikum, Antiseptikum, Antiseptisch, Antispasmodikum, antiviral, appetitanregend, Appetit anregent, Appetiterregend, appetitfördernd, Appetitlosigkeit, Appetitmangel, Appetittlosigkeit, Apptitlosigkeit, Arterielle Hypotonie, Arthralgie, astringierend, Atemwegskatarrh, Aufputschendes Mittel, Auskugeln, Ausrenken, Ausschlag, Ausschläge, Bakterientötend, Bakterizid, Bauchschmerz, Bauchschmerzen, belebend, Belebende Mittel, Beruhigen, beruhigend, Beruhigende Mittel, beruhigendes Mittel, Beruhigung, Beruhigung der Nerven, Beruhigungsmittel, Beschwerden der Gallenblase, Beschwichtigung, Bettnässen, Beule, Beulen, Blasenbeschwerden, Blasenerkrankungen, Blasenkatarrh, Blasenkrank, Blasenkrankheiten, Blasenleiden, Blasenprobleme, Blasenstein, Blasensteine, Blaue Flecken, Blauer Fleck, Bleichsucht, Blutarmut, Blutauswurf, blutbildend, Blutbildende, Bluterguß, Blutergüsse, Blutmangel, Blutspucken, Blutstillend, Blutstillung, Brandwunde, Brandwunden, Bronchialkatarrh, Bronchialkatarrhe, Bronchitis, Chronisch Diarrhöe, chronischer Durchfall, Darmbeschwerden, Darmentzündung, Darmentzündungen, Darmerkrankungen, Darmkatarrh, Darmkrankheit, Darmleiden, Darmprobleme, Darmstörungen, Depression, Depressionen, Dermatosen, Desinfektion, DesinfektionsMittel, desinfizieren, Desinfizierend, Diarrhöe, Diuretikum, diuretisch, Dreitagefieber, Durchfall, Durchfälle, Durchfällen, Dyspepsie, Effloreszenz, Einen guten Schlaf ergeben, Eingeweidewurm, Eingeweidewürmer, Einreiben, Einreibmittel, Einreibung, Einschlafstörungen, Eiterbeulen, Ekzem, Ekzeme, Ekzemen, Enteritis, entseuchen, Entzündungen des Darmes, entzündungshemmend, Entzündungshemmende Mittel, Entzündungshemmer, Entzündungshemmung, Epilepsie, Erfrierungen, erfrischend, Erkrankung der Galle, Erkrankung der Harnwege, Erkrankung der Leber, Erkrankungen der Harnweg, Ermattung, Erschöpfung, Expektorans, Fallsucht, Fieber, Flechten, fördert Appetit, fördert die Blutbildung, Fördert die Verdauung, fördert Verdauung, fördert Wundheilung, Frost, Gallebeschwerden, Galleleiden, Gallenbeschwerden, Gallenblasenerkrankungen, Gallenerkrankungen, gallenkrank, Gallenkrankheiten, Gallenleiden, Gastritis, Gastroenteritis, Gedrücktheit, Gegen Depressionen, gegen Vergesslichkeit, Gelenkschmerzen, Gelenksschmerzen, geschwollen, Geschwür, Gicht, Gliederschmerzen, Günstige Einwirkung auf die Verdauung, Gurgelwasser, Haarschuppen, Halsentzündung, Halsentzündungen, Halsinfektionen, Halsschmerzen, Hämatostatikum, Hämatostyptikum, Hämorrhoiden, Hämorriden, Hämostatikum, Hämostyptikum, harntreibend, Harntreibende Mittel, Harnwegserkrankungen, Harnwegsleiden, Hautausschlag, Hautausschläge, Hautausschlägen, Hautbeschwerden, Hautekzeme, Hauterkrankungen, Hautkrankheiten, Hautleiden, Heilung, hemmend auf die Entwicklung von Mikroorganismen, Hepatomegalie, Hexenschuß, Hypochondrie, Hypotonie, Inflammation hemmend, Innere Blutungen, Ischialgie, Ischias, Ischiassyndrom, Juckflechte, Katarrhen der Luftwege, Keimtötend, Konvulsion, Konzentrationsschwäche, Konzentrationsschwächen, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerz, Kopfschmerzen, Kopfschuppe, Kopfschuppen, Kopfweh, Krampf, Krampfader, Krampfadern, Krämpfe, Krämpfen, krampflösend, Krampflösende Mittel, Krampfstillend, Kreislaufschwäche, Kreislauf stärkend, Kreislaufstärkung, Leberbeschwerden, LeberErkrankung, Lebererkrankungen, Leberkrankheit, Leberkrankheiten, Leberleiden, Leberprobleme, Leberschwellung, Lebervergrößerung, Leibschmerzen, leichte Depressionen, Leichter Depression, Leichtere Verbrennungen, Leichter Gedrücktheit, Leichte Verbrennungen, Linderung von Schmerzen nach Stichen, Linderung von Schmerzen nach Stößen, Linimente, Linimenten, Luftröhrenkatarrh, Luftwegskatarrh, Lumbago, Lunge Blutungen, Lungenbeschwerden, Lungenerkrankungen, lungenkrank, Lungenkrankheiten, Lungenleiden, Lungenprobleme, Luxation, Magenbeschwerden, Magen-Darm-Katarrh, Magenerkrankung, Magenerkrankungen, Magengeschwür, Magenkatarrh, Magenleiden, Magenschleimhautentzündung, Magenschmerzen, Magenübersäuerung, Magen- und Darmkatarrh, Magenweh, Mandelentzündung, Melancholie, Meteoropathie, Meteorotropismus, Migräne, Mildes diuretisch, Mildes harntreibend, Mildes Schlafmittel, Mitesser, Muskelkater, Muskelkrampf, Muskelschmerz, Muskelschmerzen, Myalgie, nässende Flechte, nervenberuhigend, Nervenkrankheit, Nervenkrankheiten, Nervenleiden, Nervenschmerz, Nervenschmerzen, Nervenschwäche, nervenstärkend, Nervenstärkendes, Nervöse Unruhe, Nervosität, Neuralgie, Neuralgien, neuralgische Beschwerden, Neurasthenie, Neurose, Niedrigen Blutdruck, Niedriger Blutdruck, Offene Wunden, Pickel, Podagra, Prellung, Prellungen, psychische Störungen, Psychoanaleptika, Psychostimulanzien, Psychotonika, Pusteln, Quetschung, Quetschungen, Reizmagen, Rheuma, Rheumatische Schmerzen, Rheumatismus, Rückenschmerzen, schlaffördernd, Schlaflosigkeit, Schlafmittel, Schlafstörunge, Schlafstörungen, schlecht heilenden Wunden, Schleimabsonderung, Schleimbildung in den Luftwegen, schleimlösend, Schleimlösende, Schleimlöser, Schleimreinigendes, Schmerz, Schmerzen, schmerzlindernd, Schmerzlindernde, Schmerzlinderung, Schmerzmittel, Schmerzstillend, schmerzstillendes, Schnittwunde, Schnittwunden, Schuppe, Schuppen, Schüttelkrampf, schwer heilende Wunden, Sedativ, Spasmolythisch, Spasmolytikum, Spasmolytisch, Spasmus, Stärkt Nerven, steigert Appetit, steigert Gallenproduktion, Stichwunde, Stichwunden, Stimulans, Stimulantia, Stimulanzien, Stimuliert die Galleproduktion, Stoffwechselanomalie, Stoffwechsel anregend, Stoffwechselbeschwerden, Stoffwechselerkrankungen, Stoffwechselfördernd, stoffwechselfördernde Mittel, Stoffwechselkrankheit, Stoffwechselkrankheiten, Stoffwechselprobleme, Stoffwechselschwäche, stoffwechselstärkend, Stoffwechselstärkung, Stoffwechselstörung, Stoffwechselstörungen, Styptikum, Tic douloureux, tonisierend, Tonsillitis, Tranquilizer, Trigeminusneuralgie, Trockene Haut, Trockener Haut, Trocken Haut, Trommelsucht, unwillkürlicher Harnabgang, Verbrennung, Verbrennungen, Verdaungsstörungen, Verdauung anregt, verdauungsanregend, Verdauungsbeschwerden, Verdauungs fördernd, verdauungsfördernde Mittel, Verdauungsmittel, Verdauungsschwäche, Verdauungsstörung, Verdauungsstörungen, Verdauungstörungen, Vergrößerung von Leber, verletzen, verletzung, Vermicidum, Vermifugum, Vermizid, Verrenkung, Verrenkungen, Verstauchung, Verstauchungen, Virushemmend, Virusinfektion, wassertreibend, Wetterfühligkeit, Wirkt beruhigend, wirkt harntreibend, wirkt schleimlösend, Wundbehandlung, Wundbehandlung bei schlecht heilenden Wunden, Wunde, Wunden, wundheilend, Wundheilmittel, Wundheilung, Wundversorgung, Wurmabtötend, wurmabtreibend, wurmaustreibend, Würmer, Wurmerkrankungen, Wurmmittel, wurmtötend, wurmtreibend, zu niederer Blutdruck, Zu niedriger Blutdruck, Zusammenziehend, Zusammeziehend, Zuzammenziehenden Wirkung, Zwölffingerdarmgeschwüre

Krebs

Geschwulst, Geschwüre, Neoplasie, Tumor, Tumore, Tumorhemmend

Frauenleiden

Aktivierung der Menstruation, Amenorrhö, Amenorrhoe, Ausbleiben der Menstruation, fördert Menstruation, Frauenbeschwerden, Frauenheilkunde, Frauenkrankheit, Frauenkrankheiten, Frauenleiden, Gebärmutterschmerzen, lindert Wechseljahrsbeschwerden, Menopause, Menstruation, Menstruationsbeschwerden, Menstruations fördernd, Menstruationsprobleme, Menstruationsstörungen, Menstruations Unregelmässigkeiten, Regelbeschwerden, Regelstörung, Regelstörungen, Schmerzen im Gebärmutterbereich, Unregelmäßigen Menstruation, unregelmässige Periode, Wechseljahre, Wechseljahrsbescherden, Wechseljahrsbeschwerden, Wechseljharsbeschwerden, Zyklusstörungen, Zyklusunregelmäßigkeiten

Homöopathisch Verwendung

homöopathisch Anwendung, Homöopathisch Verwendung

Warnung

Giftig für Pferde, Giftig für Schafe, Giftig für Ziegen

Lebensmittel

Aroma, Schnapskraut, Tee-Ersatz, Zutat zu Kräuterschnäpsen

Andere Verwendung

Färben, Färben vom Wolle, Gerbmittel

**Group80

Magisch verwendung

Einheimische Anwendung

Wird auf Zypern phytomedizinisch verwendet, Wird in Brasilien phytomedizinisch verwendet

Inhaltsstoffe

 (-)-Epicatechin, (e)-Ocimen, (z)-Ocimen, 1-Hexacosanol, 1-Triacontanol, 4-Hydroxybenzoesäure, Acetophenon, Alkane, Alpha-Humulen, Alpha-Selinen, Alpha-Terpinen, Alpha-Terpineol, Alpha-Terpinyl-Acetat, Amentoflavon, Anthocyane, A-Pinen, Ascorbinsäure, B-Caroten, Beta-Amyrin, Beta-Bourbonen, Beta-Pinen, Beta-Selinen, Bitterstoff, Blei, Borneole, Bornyl-Azetat, Cadinene, Cadmium, Camphen, Carotine, Carotinoide, Caryophyllene, Caryophyllen-Epoxid, Catechine, Chlorogensäure, Chlorophylle, Cholin, Cyanidin, Cystein, Delta-Cadinene, Elemol, Essigsäurenerylester, Eucalyptol, Fenchole, Ferulasäure, Fette, Flavonoide, Flavonol, Floroglucinolderivate, Färbemittel, Gallussäure, Gamma-Terpinen, Gelber Farbstoff, Gentisinsäure, Geranial, Geraniol, Geranylacetat, Gerbstoff, Gerbsäure, Glutamin, Glycoside, Guaiol, Harz, Hyperforin, Hypericin, Hyperin, I3,Ii8-Biapigenin, Iso-Ferulsäure, Iso-Quercitrin, Kaempferol, Kaffeesäure, Leucin, Leucocyanidin, Limonen, Linalool, Lutein, Luteolin, Lysin, Mannit, Myrcen, Myristinsäure, Neral, Nerol, Niacin, Nonacosan, Oligomere Proanthocyanidine, Organische Säure, Palmitinsäure, P-Coumarsäure, P-Cymol, Pektine, Pektinsäure, Pflanzenöle, Phenol, Phlobaphene, Phloroglucin, Phytosterine, Pinene, Polyphenole, Proanthocyanidine, Procyanidin, Prolin, Protein, Provitamin-A, Pseudo-Hypericin, Pyrogallol, Quercetin, Quercitrin, roter Farbstoff, Rutin, Saponine, Scopoletin, Sesquiterpen, Shikimisäure, Sitosterol, Stearin, Stearinsäure, Sterine, Tannine, Taraxasterol, Terpene, Terpinen-4-Ol, Terpineole, Threonin, Umbelliferon, Undekan, Vanillinsäure, Violaxanthin, Vitamin C, Zimtsäure, ätherische Öle, Α-Phellandrene, Β-Sitosterin, Γ-Aminobuttersäure

Source: LiberHerbarum/Pn0009

Copyright Erik Gotfredsen