Liber Herbarum Minor (Deutsch)
Der unvollständige Referenz-Guide für Arzneipflanzen und Heilkräuter

Rev.24-02-2018

Roter salbei

Pflanzen

Familie

Lippenblütengewächse, Lippenblütler (Labiatae)

Deutsch

Roter salbei

Latein

Salvia officinalis purpurascens, Salvia officinalis var. purpurascens

Krankheiten & Anwendungen

nicht zugeordnete Krankheiten & Anwendungen

antibakeriell, Antibakteriell, Antiseptikum, Antiseptisch, Bakterientötend, Bakterizid, Desinfektion, DesinfektionsMittel, desinfizieren, Desinfizierend, Dyspepsie, entseuchen, Erkältung, Erkältung, Schnupfen, Erkältungen, Erkältungskrankheiten, Fördert die Verdauung, fördert Verdauung, Gegen Schuppen, Grippale Infekt, Günstige Einwirkung auf die Verdauung, Halsschmerzen, Halsweh, Keimtötend, Reizmagen, Schmerzen in Hals, Schnupfen, Verdauung anregt, verdauungsanregend, Verdauungsbeschwerden, Verdauungs fördernd, verdauungsfördernde Mittel, Verdauungsmittel, Verdauungsschwäche, Verdauungsstörung, Verdauungstörungen, Verkühlung

Frauenleiden

Hitzewallung, Hitzewallungen, Hitzewallungen der Wechseljahre, Menstruationsbeschwerden, Menstruationsschmerzen, Menstruatiosnschmerzen, Periodenschmerzen, Regelschmerzen, Wallungen

**Group80

Magie, Magisch verwendung

Inhaltsstoffe

 Bitterstoff, Borneole, Campher, Eucalyptol, Flavonoide, Linalool, Phenolsäuren, Pinene, Salven, Tannine, Thujon, ätherische Öle, Östrogenartige Stoff

Source: LiberHerbarum/Pn0486

Copyright Erik Gotfredsen